Advent am Kloster

Am 2. Adventswochenende ist es wieder soweit:
Der alljährliche Christkindlmarkt „Advent am Kloster“ in Markt Indersdorf findet wieder statt.

Der Markt Markt Indersdorf lädt zum Christkindlmarkt in Markt Indersdorf am Samstag, den 07.12. und Sonntag, den 08.12.2019 ein.

Umrahmt von den historischen Gebäudefassaden des ehemaligen Augustiner-Chorherren-Stifts erleben Sie am Marienplatz in liebevoll dekorierten Buden und Ständen eine atemberaubende Weihnachtsstimmung. Ein vielfältiges Angebot von selbstgemachten Spezialitäten bis hin zu verschiedenen Weihnachtsartikeln werden von unseren Standbetreibern angeboten:

Natürlich gibt es wieder

Kinderprogramm

Nikolaus mit Engerln:
Leuchtende und staunende Kinderaugen erwarten am Samstag, den 07.12.2019 gegen 16.00 Uhr und am Sonntag, den 08.12.2019 gegen 15.00 Uhr den Nikolaus mit seinen lieben Engeln, die Geschenke verteilen.

Kasperls Spuikastl:
Auch 2019 ist der Kasperl wieder beim Advent am Kloster in Markt Indersdorf dabei.
Am Sonntag, 8. Dezember präsentiert Kasperls Spuikastl in der Aula der Realschule zwei vorweihnachtliche Stücke: Um 14.00 Uhr steht „Kasperl und die Weihnachtsplatzerl“ auf dem Programm. Da kommt der Großmutter das Weihnachtsgebäck abhanden. Hat da vielleicht das Krokodil etwas damit zu tun, das aus dem Tierpark ausgebrochen ist? Um 16.00 Uhr dann treibt bei „Kasperl und der verhexte Wunschzettel“ die Hexe ihr böses Spiel: Auf den Wunschzetteln vom Kasperl und vom Sepperl stehen auf einmal ganz verrückte Sachen.

Bei beiden Vorstellungen ist der Eintritt frei; stattdessen sammelt der Kasperl Spenden für das Kinderhospiz Irmengard-Hof am Chiemsee der Kinderhospiz-Stiftung Björn Schulz. In Kasperls Spuikastl reden der Kasperl, der Sepperl und die Großmutter, wie ihnen der Schnabel gewachsen ist, nämlich bayrisch. Die Stücke eignen sich für Kinder ab drei bis vier Jahren. Mehr Details unter www.kasperlsspuikastl.de

Augustiner Chorherrenmuseum
Auch in diesem Jahr öffnet das Augustiner Chorherrenmuseum für die Besucher des Christkindlmarktes seine Türen.
Das Motto lautet: „Lange Nächte im Augustiner Chorherrenmuseum“. Das Augustiner Chorherrenmuseum ist an beiden Tagen geöffnet.

Auch der Weihnachtsbücherverkauf im Chorherrenmuseum findet wieder an beiden Tagen statt.

Weihnachtslotterie des Indersdorfer Sozialausschusses
Zudem besteht die Gelegenheit, sich an der Weihnachtslotterie des Indersdorfer Sozialausschusses zu beteiligen und entsprechende Lose zu erwerben.

Lebende Krippe
Die Weihnachtsbotschaft der Geburt Christi ist in romantischer Weise mit viel Liebe zum Detail aufgebaut. Neben Maria und Josef mit dem Kind, den staunenden Hirten vor der Krippe erleben sie Esel, Schafe und Federvieh!


Eine stimmungsvolle Weihnachts-Vorfreude für Groß und Klein!



Kloster Indersdorf

 
  Presseinformation | Datenschutz